Plissee ohne Bohren

Plissee ohne Bohren

Als Mieter darf man ein Plissee ohne bohren anbringen, mit sogenannten Klemmträgern, Klebeplatten usw., die beim Auszug rückstandsfrei entfernbar sind.

Klemmfix - Plissee
Klemmfix – Plissee

Wie erfolgt die Montage mit einem Plissee ohne bohren ?

Viele Mieter kennen das Problem beim Einzug, renovieren oder auch beim Auszug. Die meisten Veränderungen müssen mit dem Vermieter abgesprochen werden. Ein bohren oder schrauben am Fensterrahmen ist meist nicht gestattet und das ist für viele Mieter ein Problem. Besonders wenn es um den Innenliegenden Sonnenschutz geht. Das Plissee ohne bohren hilft. Denn hier gibt es gleich 2 Möglichkeiten Ihre Mietwohnung vor Blicken der Nachbarn und Sonne zu schützen. Klemmen oder kleben Sie entscheiden!

Laura P. schrieb:

Ich selbst wohne ich einer schönen Altbaumietwohnung und musste mich entscheiden. Aus optischen Gründen war es für mich ziemlich schnell klar das ich die Montage zum Kleben im Glasfalz nehme, diese fällt im Vergleich zu den Klemmträgern gar nicht groß auf. Außerdem habe ich Kunststoffrahmen, ideal also für die Klebeplatten. Auf gewölbten oder rauen Oberfläche würde sich die Klebekraft etwas verringern.

Für ein Plissee entschieden habe ich  5 Tage auf die Ware gewartet. Am Wochenende konnte es dann nun losgehen. Zunächst zu den Vorbereitungen, bevor ich das Plissee an das Fenster angbringen konnte, habe ich auf ein sauberen und fettfreien Fensterrahmen geachtet. Also noch einmal ordentlich putzen und wichtig ist wenn Sie eine Reinigung mit Lösungsmitteln vornehmen mindestens 2 auslüften lassen. Und dann kann es auch schon losgehen.

  1. Als erstes habe ich die Schutzfolie von den Klebestreifen entfernt, und das mit Vorsicht um möglichst nicht die Klebefläche mit meinen Fingern zu berühren, denn das würde die Klebkraft verringern. Nun an die dafür vorhergesehene Stelle drücken und mehrmals fest andrücken. Und Vorsicht nicht auf die Dichtung kleben!
  2. Anschließend die Schutzfolie vorsichtig vom Klebestreifen entfernen und dann sofort die Plissee Klebeplatte mit Druck ca. 20 Sekunden auf den Klebestreifen andrücken. Bei einer Idealtemperatur von 20°C wird der Klebeprozess beschleunigt.
  3. Nach einer Trockenzeit von 24 Stunden, die sie unbedingt einhalten sollten, können Sie nun die Spannschuhe montieren. Dazu einfach in die Klebeplatte die Schraubenmuttern einlegen und Spannschuhe an die Klebeplatte montieren. Bei diesem Schritt unbedingt darauf achten, dass die Schrauben nicht zu fest gezogen werden da die Platte sonst beschädigt werden könnte.
  4. Fast geschafft, nun noch dass Plissee mit den Spannschuhen einrasten lassen, ich bevorzuge es oben zu beginnen, und fertig.

War doch gar nicht so schwer oder? Nun zur Montage mit Klemmträgern das ist mindestens genauso einfach!

  1. Zuerst die Klemmträger aus der Verpackung entnehmen und jeweils zwei oben und zwei unten platzieren. Um die Breite einzustellen einfach mit dem Inbusschlüssel in die dafür vorgesehen Öffnung einführen und im Uhrzeigersinn drehen.
  2. Nachdem Sie nun alle vier Träger montiert haben, kommen nun die Träger für die Spannschuhe. Dafür einfach den Träger am mit der Schraube montieren und die Abdeckkappen darauf Klicken. Beginnen Sie oben, das ist einfacher.

Weitere Beispiele für Rollos, Jalousien und Markisen ohne Bohren finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.